Stadtelternrat Münden

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Schwere Schulranzen: Was können Eltern tun? Lesen Sie den Beitrag unter Tipps für Eltern.
Aktuell

 

 

Der Stadtelternrat Münden hat auf seiner letzten Sitzung  am 7.2.2013 beschlossen, die Eltern und

Kinder  aus dem Raum Staufenberg  bei ihrem Vorhaben, einen sicheren Busverkehr wieder zu

bekommen, zu unterstützen!

Loben auch das Engagement der betroffenen Schulen in Hann.Münden!

Die Situation ist so nicht mehr tragbar und  wir würden uns freuen, an einem runden Tisch teilnehmen

zu können und mitzuarbeiten!

Die Äußerung von einigen Verantwortlichen in der Presse finden wir mehr als traurig,man sieht ja jetzt

bei dem Unfall auf der B496 was passieren kann.

Ich bin selber zur Versammlung nach Landwehrhagen gefahren, um mehr  vor Ort über die

Missstände zu erfahren! War enttäuscht, das es dem NVV ums Geld geht und sie aus diesem

Grund den 2. Bus, der bis zum 9. Dezember noch fuhr, gestrichen haben und es dadurch zu diesen

Missständen gekommen ist!  Geld ist scheinbar wichtiger als die Sicherheit! Die Diskussion am

Donnerstag war durch den Landrat Roland Schminke immer in guten Händen!

Wir vom Stadtelternrat werden genau hinschauen, was die nächsten Tage geschieht und uns dafür

einsetzen, das es zu einer baldigen Lösung kommt!


Ergebnispräsentation des Kreiselternrates zur Busumfrage:

 Download Ergebniss der Bus-Umfrage

Stellungnahme des Landkreises zur Schülerbeförderung:

 Download LK-Stellungnahme_Schülerbeförderung_STB



Mit freundlichen Grüßen
Stadtelternratsvorsitzender
Holger Sparbier

 

Nur halb so viel Hausaufgaben ?

Hier der Artikel der HNA v. 20.2.2012:

Hausaufgaben_werden_halbiert

 

Und nun der aktuelle Entwurf des neuen Hausaufgaben-Erlasses als pdf-Datei: Auf der linken Seite finden Sie die zur Zeit gültige Fassung, auf der rechte
Seite die vorgesehenen Änderungen.

Der Erlass soll zum 1.8. 2012 in Kraft treten.

 Download Hausaufgaben-Erlass